PDF Flyer

Optimieren Sie Ihren Bewerbungsprozess:

Nutzen Sie Ihre Chancen und präsentieren Sie sich gekonnt Ihrem potentiellen Arbeitgeber

 

Inhalte

Unser Bildungsberater stellt gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Qualifizierungskonzept aus den folgenden modularen Maßnahmenbausteinen zusammen. Jedes Modul umfasst eine Zeitdauer von einer Woche.

 

Modul 1: Stellenanzeigen

• Erstellen einer Kurzerwerbs- und Bildungsbiographie suche nach relevanten Stellenangeboten

• Von der Anzeige zur Bewerbung

 

Modul 2: Bewerbungsunterlagen

• Lebenslauf

• Anschreiben

• Digitalisierungshilfen

• Bewerbungsfotos

• Zeugnisse

 

Modul 3: Vorstellungsgespräch

• Struktur des Vorstellungsgesprächs

• Relevante Fragemöglichkeiten von Arbeitgeber und Bewerber

• Durchführung der Vorstellungsgespräche

• Rhetorik, Gestik, Mimik

• Überprüfung bisheriger Orientierungswege und Ermittlung neuer Perspektiven

 

Modul 4: Videotraining

• Rollenspiele

• Alternative Personalauswahlinstrumente (z. B. Arbeitsprobe, Assessmentcenter)

 

Kurzbeschreibung

Wir unterstützen Sie bei der Suche und Finden eines geeigneten Arbeitsplatzes. Wir zeigen Ihnen, was Sie falsch machen und wie Sie mehr Erfolg im Bewerbungsprozess haben werden. Es erfolgt eine Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen und Hilfe bei der Optimierung sowie Tipps zur Anpassung der Bewerbungsstrategie.

 

Nicht nur ansprechende Bewerbungsunterlagen spielen eine große Rolle, sondern auch das eigene Selbstverständnis. Die persönliche Motivation und Fähigkeit zur Eigeninitiative sollen gefördert werden, damit Sie bei einem Vorstellungsgespräch angemessen auftreten.

 

Sie entwickeln zusammen mit den Trainern eine Stärken- und Schwächenbiographie und lernen, die für Sie relevanten Stellenbeschreibungen rauszufiltern.

 

Im nächsten Schritt werden entsprechende Bewerbungsunterlagen erstellt und das richtige Auftreten bei Bewerbungsgesprächen geübt. Hier werden Sie mit den gängigen Fragen der Personaler konfrontiert und lernen, sich auf derartige Situationen einzustellen.

 

Effizient durch Vielfalt

Wir bieten Ihnen verschiedene Lernwege, Sie suchen sich den für Sie geeigneten heraus. Der Lernberater betreut Sie dabei fachlich und methodisch. Die Mischung aus herkömmlichem Unterricht, Selbststudium und Workshops wird genau Ihren Bedürfnissen und Ihrem Lerntempo angepasst – und das sorgt nicht nur für effizientes Lernen und schnellen Lernerfolg, sondern auch für eine angenehme Lernatmosphäre.

 

Welche Unterstützung bekommen Sie?

Im Rahmen der Maßnahme kann das multimediale Virtuelle Klassenzimmer zum Einsatz kommen. Hier werden Sie durch einen Fachdozenten interaktiv über Computer unterrichtet. Der Dozentenvortrag wird durch MS PowerPoint-Präsentationen, Software-Demonstrationen, Videos und mehr visualisiert.

 

• Es werden ausschließlich Dozenten eingesetzt, die über Berufserfahrung im Bereich des Coachings verfügen.

• Vermittlung grundlegender theoretischer Inhalte zu Beginn der einzelnen Bausteine mit Praxisanteilen, z.B. einfache Stellenanzeigen erfassen; Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben erstellen, berufsbezogene Leistungsnachweise digitalisieren.

• Dozentenbegleiteter Unterricht in Vollzeit

• Seminaristisch mit Gruppenarbeiten, praxisbezogene Rollenspiele.

• Unterstützung durch aktuelle IT-Infrastruktur für Internetrecherche und für praktische Übungen.

 

IAL

Das IAL ist ein Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung, zugelassen nach AZAV durch die CERTQUA, einer von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) anerkannten Zertifizierungsstelle.

 

Zugangsvoraussetzung

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

 

Kosten

auf Anfrage

 

Förderung

Bei Vorliegen entsprechender persönlicher Voraussetzungen ist eine Förderung durch die Agentur für Arbeit, die Jobcenter und andere Kostenträger möglich.

 

Dauer

• Vollzeit 1 Woche, Teilzeit 7,5 Tage pro Baustein

• Vollzeit maximal 1 Monat Gesamtdauer

• Teilzeit maximal 6 Wochen Gesamtdauer

 

Öffnungszeiten

Mo.–Fr.: 8:00–17:00 Uhr

 

Start

Individuell

Starttermine