Interaktiv, zukunftsweisend und real

Das Virtuelle Klassenzimmer – Virtual Classroom (VC) – wird bereits seit mehreren Jahren an Universitäten als Unterrichtsmedium genutzt. Lehrveranstaltungen werden live übertragen, damit Studierende an anderen Orten dem Unterricht folgen können. In der Wirtschaft ist es Gang und Gebe, Videokonferenzen abzuhalten, anstatt ständig durch die Weltgeschichte zu reisen und im privaten Umfeld nutzen viele Leute Skype.

Seit nunmehr über sechs Jahren nutzen wir das VC als Unterrichtsmedium in der Erwachsenenweiterbildung und haben unser Unterrichtskonzept zum Nutzen der Teilnehmer seither stetig weiterentwickelt. Die Erfolge der Teilnehmer bei externen Prüfungen wie z.B. bei SAP und der IHK sprechen für sich: Das VC – wie im IAL genutzt - ist ein für die Teilnehmer sehr erfolgreiches Unterrichtsmedium.

Es bestehen jedoch noch immer viele Missverständnisse, die darauf basieren, dass unterschiedliche Weiterbildungsanbieter unterschiedliche Konzepte entwickelt haben. Deshalb stellen wir Ihnen hier unser VC und das dazugehörige Konzept vor.

Schauen Sie sich auch gerne unseren Trailer an und sehen Sie, wie Weiterbildung bei uns im IAL gelebt wird!     

Die Vorteile unseres VC sind:

  • KEIN Unterrichtsausfall
  • Einsatz von ausgewiesenen FACHDOZENTEN
  • INTENSIVE Betreuung, da jeder Teilnehmer in einer unserer Niederlassungen sitzt
  • SEHR GUTE Qualitätskontrolle
  • OPTIMALE Infrastruktur
  • ERFOLGREICHE Prüfungen der Teilnehmer (z.B. bei SAP, der IHK, LCCI, ECDL)
  • mehrjährige Erfahrung im Einsatz des Mediums
  • Bereitstellung von Aufzeichnungen bereits gelaufener Unterrichtssequenzen
  • stetige WEITERBILDUNG sämtlicher Dozenten

Der Unterricht über das VC des IAL

  • findet in ECHTZEIT statt.
  • ist KEIN E-Learning.
  • ist INTERAKTIV.
  • ist wie klassischer Frontalunterricht, nur über VC.
  • wird im Anschluss als Aufzeichnung für die entsprechenden Teilnehmer zur Verfügung gestellt.
  • wird durch eine von dem jeweiligen Dozenten erstellte Präsentation begleitet, die hilft, dem Unterricht zu folgen.

Der Dozent, der über das VC des IAL unterrichtet

  • ist LIVE zugeschaltet.
  • ist als Videobild für alle Teilnehmer zu sehen.
  • kann und soll angesprochen werden.
  • kann und soll über den Chat angeschrieben werden.
  • geht auf die Teilnehmer ein, da er in Echtzeit unterrichtet.
  • kümmert sich um jeden einzelnen Teilnehmer!
  • bildet sich stetig in fachlichen und methodisch-didaktischen Inhalten fort.

Die Betreuung der Teilnehmer

  • findet durch den Dozent UND
  • durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort in der Niederlassung statt.
  • ist ständig gewährleistet!

Unser Konzept ist erfolgreich, weil wir die Teilnehmer nicht einfach an einen Computer setzen und eine Aufzeichnung abspielen, sondern einen Fachdozenten Unterricht in Echtzeit durchführen lassen, der durch die kompetenten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort in der Niederlassung begleitet wird. Somit wird kein Teilnehmer sich selbst überlassen! Ständige Qualitätskontrollen stellen sicher, dass der Unterricht in der von uns vorgesehenen hochwertigen Art und Weise durchgeführt wird. Zudem können wir, dank unserer zentralen Steuerung, jeglichen Unterrichtsausfall vermeiden!

Teilnehmer unserer Maßnahmen profitieren von unserem Unterrichtskonzept!

Wir freuen uns darauf, Ihnen unser VC vorzustellen und Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen! Unseren Trailer, der Ihnen das IAL und unseren Unterricht vorstellt, finden Sie hier!