Project Description

Inhalte

Infos

Kursstarts

ähnliche Kurse

Vorbereitung auf die Externenprüfung Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung und möchten jetzt einen Abschluss erwerben? Dann können Sie bei uns im Rahmen einer Externenprüfung einen Berufsabschluss nachholen und damit Ihre Chancen auf einen beruflichen Wiedereinstieg deutlich verbessern.

PDF Flyer
Kurzbeschreibung

Verfügen Sie über langjährige Berufserfahrung in einem der Ausbildungsberufe und möchten jetzt einen Abschluss erwerben? Dann können Sie bei uns im Rahmen einer Externenprüfung einen Berufsabschluss nachholen und damit Ihre Chancen auf einen beruflichen Wiedereinstieg deutlich verbessern.

In diesem Kurs bereiten Sie sich gezielt und umfassend auf die abzulegende Externenprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vor und ergänzen Ihre praktischen Erfahrungen durch den Erwerb theoretischer Fachkenntnisse.

Welche Unterstützung bekommen Sie?
  • In einer Einführungsveranstaltung werden Sie in Technik und Lernhilfen eingewiesen.
  • Fachdozenten mit Ausbildereignung, die Sie gezielt auf die Prüfung vorbereiten
  • Fachliche und methodische Betreuung durch einen Lernberater
  • Organisatorische und technische Probleme lösen unsere Mitarbeiter.
  • Prüfungsrelevante Fachliteratur bekommen Sie zur Verfügung gestellt.

Es werden alle ausbildungsrelevanten Inhalte entsprechend der Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlehrplan unterrichtet. Zusätzlich gibt es regelmäßig eine intensive Prüfungsvorbereitung mit den Prüfungsaufgaben der IHK.

Das Bewerbungstraining läuft von Beginn an und wird in Einzelgesprächen mit den Teilnehmern durchgeführt. So erhält jeder Teilnehmer ein individuelles Bewerbungscoaching während der laufenden Maßnahme.

Prüfung vor der IHK

Der dozentengeführte Unterricht sorgt nicht nur für effektives Lernen und schnellen Lernerfolg, sondern auch für eine angenehme Lernatmosphäre. Im Zuge des Kurses kommt auch das Virtuelle Klassenzimmer als multimediales Unterrichtsmedium zum Einsatz. Hier werden Sie von einem Fachdozenten interaktiv über Computer unterrichtet – der Dozentenvortrag wird durch MS PowerPoint-Präsentationen, Software-Demonstrationen und Videos visualisiert. Wie gewohnt können Sie direkt mit dem Dozenten kommunizieren.

Sie werden laut Berufsbildungsgesetz in einem anerkannten Ausbildungsberuf zur Externenprüfung zugelassen, wenn Sie nachweisen können, dass Sie über 4,5 Jahre Berufserfahrung verfügen. Ausbildungszeiten in anderen Ausbildungsberufen, ausländische Bildungsabschlüsse sowie Zeiten der Berufstätigkeit im Ausland werden berücksichtigt.

Soldaten und Soldatinnen werden ebenfalls zugelassen, wenn das Bundesministerium für Verteidigung oder die von ihm bestimmte Stelle bescheinigt, dass die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die eine Zulassung berechtigen, erworben wurden.

Für die Zulassung zur Abschlussprüfung sind die Anmeldung zur Abschlussprüfung, ein Lebenslauf und Arbeitszeugnisse als Nachweis Ihrer Berufspraxis bei der IHK einzureichen.

Individuell, abhängig von Schwerpunkt und Vorbildung

Bei Vorliegen entsprechender persönlicher Voraussetzungen ist eine Förderung durch die Agentur für Arbeit, die Jobcenter und andere Kostenträger möglich.

IAL

Das IAL ist ein Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung, zugelassen nach AZAV durch die CERTQUA, einer von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) anerkannten Zertifizierungsstelle.

Öffnungszeiten

Mo.–Fr.: 7:45 – 16:45 Uhr.

 Alle Angaben gelten für w/m/d gleichermaßen.

Kursstarts

Ähnliche Kurse